Segelflugausbildung in Sachsen

Forum

Habt Ihr Fragen, Informationen, oder Vorschläge, dann ist das Forum genau das Richtige.

Forum besuchen

Login

Ausbildungsleiter und Fluglehrer bitte eine E-Mail schicken, damit wir die Downloads entsprechend freischalten können. Hierzu könnt Ihr im Fußbereich "Kontakt" nutzen.

Fehler
  • [sigplus] Kritischer Fehler: Nicht genug Speicher vorhanden um den gewünschten Vorgang an root/images/beitraege/hp-ato-maerz-2014/Übersicht.jpg zu ermöglichen. Es werden 2342418 bytes benötigt, es sind aber lediglich -12582912 bytes vorhanden.

[sigplus] Kritischer Fehler: Nicht genug Speicher vorhanden um den gewünschten Vorgang an root/images/beitraege/hp-ato-maerz-2014/Übersicht.jpg zu ermöglichen. Es werden 2342418 bytes benötigt, es sind aber lediglich -12582912 bytes vorhanden.

Achtung sehr wichtig !!!

Liebe Sächsische Segelflieger,

ihr hab sicher alle mitbekommen, dass momentan eine große Verunsicherung über die zukünftige Flugausbildung im Luftsportverband Sachen herrscht.

Auf der SEKO-Sitzung am Montag den 24.02.2014, an der auch die Präsidentin des LSVSN teilnahm, wurden dem Präsidium Vorschläge zur ATO-Umstellung unterbreitet:

  • Alle erforderlichen Unterlagen zur Genehmigung einer ATO mit den entsprechenden Ausbildungslehrgängen sind schnellstmöglich bei der Behörde einzureichen
  • Zur Schaffung der für die ATO geforderten Voraussetzungen mit den Schwerpunkten:
    - personelle Besetzung der geforderten Funktionen 
    - Sicherung der Dokumentations- und Nachweispflicht
  • Ausbildungsbeginn unter ATO frühestens am 01.01.2015!
  • Für die geforderten verantwortlichen Personen in der ATO LSV SN wurde gemeinsam von allen Anwesenden eine Funktionsstruktur erarbeitet (siehe unten "Übersicht"). Dabei ist es zur Findung von geeigneten Personen unbedingt erforderlich, dass eine Funktionsbeschreibung durch das Präsidium erarbeitet wird.
  • Auf dieser Basis müssen dann die Gespräche mit den Personen geführt werden, die ihre grundsätzliche Bereitschaft zur Besetzung von ATO Funktionen erklärt haben. Die Funktionsbesetzung ist eine Grundvoraussetzung zur Sicherung der Arbeitsfähigkeit für die Vorbereitung der Ausbildung unter der ATO.
  • Die Dokumentations- und Nachweispflicht wird über die ATO Software realisiert. Folgende Schritte wurden für den Segelflug abgestimmt: 
    - „ATO relevante“ Vereine müssen die Überarbeitung der Mitgliederstammdaten incl. Lizenzen (Ablaufdaten) und pdf´s (z. B. Medicals) usw. bis zum T: 31.08.2014 abgeschlossen haben (s. hierzu: www.segelflug-sachsen.de)
    - Zur Software Ebene ATO wird es am T: 22.11.2014 eine gesonderte Info Veranstaltung für die Vereine geben. Gesonderte Einladung folgt.

{gallery slider=boxplus.carousel}beitraege/hp-ato-maerz-2014{/gallery}